Pro Christ - Gott liebt mich!

Erfolgreicher Start der ProChrist-Woche in Maria Frieden, Göttingen.

Bereits um 19.00 Uhr trafen die ersten Besucher in der gut geheizten Kirche ein. Das Vorbereitungsteam begrüßte jeden Teilnehmer und beantwortete Fragen zum Abend, der kommenden Woche und der Kirche.

Pünktlich um 19.30 Uhr startete die Live-Übertragung aus Leipzig, die auf eine große Leinwand im Altarraum übertragen wurde. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Technik-Team.  Alles hat wunderbar geklappt.

Nach der Übertragung konnten sich die Besucher mit einem Bändchen am Kreuz und so auch an Jesus festmachen. Als besonders eindrucksvoll schilderten viele Besucher das Interview mit Benjamin Wussow, der als Kind Vollwaise wurde. Seine Fragen nach dem Warum führten ihn letztlich zu der Erkenntnis, dass der Glaube an Gott kein Gefühl ist, sondern eine Entscheidung, die ihn zu Gott geführt hat.

Viele Teilnehmer trafen sich nach der Veranstaltung zu lebendigen Gesprächen bei Tee oder kalten Getränken im Pfarrheim. Jeden Abend sind die Mitarbeiter und auch Seelsorger für Gespräche vor Ort.

Das Team freut sich auf Ihren Besuch!