Kita Maria Frieden

Adventszeit in der Kindertagesstätte

Corona hat vieles verändert!!!

Doch die Vorfreude der Kinder auf´s Weihnachtsfest hat die aktuelle Situation nicht gemindert.

Stahlende Augen, breit grinsende Gesichter. Das macht die Adventszeit doch häufig aus.

Mehrmaliges Durchlüften und häufiges Händewaschen stehen nach wie vor auf dem Programm, doch dies hindert die Kita Maria Frieden nicht daran fleißig zu basteln, täglich die Kerzen anzuzünden und auch die ersten Plätzchen wurden schon gebacken. Aus mehreren Ecken ertönt fröhliche Weihnachtsmusik und das Kinderlachen wird immer lauter.

Wir bereiten uns auf das Weihnachtsfest vor, denn das Kitaleben besteht nun mal nicht nur aus Corona.

Die Adventskalender hängen in allen drei Gruppen und warten darauf täglich geöffnet zu werden. Adventskinder dürfen die Kerzen am Adventskranz entzünden und die Herbergssuche wächst anhand von kleinen Bildern jeden Morgen auf einem großen Bild an der Wand.
Text und Fotos: G. Schild