Erstkommunion

Wann findet die nächste Erstkommunion statt?

Die nächste Feier der Erstkommunion findet vorraussichtlich statt am:
Samstag, 03. Juni 2023.

Alle Familien mit Wohnsitz auf unserem Pfarreigebiet, deren Kind eine 3. Klasse besucht, werden die Einladung zum Informationsabend in Kürze erhalten (Versand Ende August). Dieser findet am Dienstag, den 27.09.2022 um 19:00 Uhr in der Kirche von Maria Frieden statt. Ablauf und Inhalt der gesamten Vorbereitung zur Erstkommunion werden dort besprochen.

Anmeldungen zur Erstkommunionvorbereitung 2023 können Sie vor Ort am Informationsabend, im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten oder per Mail abgeben (erstkommunion(ät)maria-frieden-goettingen.de).

Anmeldeschluss

Dienstag, der 11.10.2022

Die aktuellen Dokumente sind in Vorbereitung...

Einladung zum Infoabend

 Anmeldung

 

 

Datenschutz:

Zu Ihrer Information: Datenschutzinformation
Bitte ausfüllen: Fotoeinwilligung
Bitte ausfüllen: Einwilligung E-Mail

 

 

Die Bedeutung der Erstkommunion

Die Erstkommunion, auch erste heilige Kommunion genannt, gehört neben Taufe und Firmung zu den Einführungssakramenten (Initiationssakramenten) der katholischen Kirche. An diesem Festtag empfangen die Kinder zum ersten Mal die heilige Kommunion, den Leib Christi in der Gestalt einer konsekrierten (verwandelten) Hostie.

Die Erstkommunion stellt somit einen wichtigen Schritt des Hineinwachsens in die Kirche dar.

Voraussetzung zum Empfang der Erstkommunion

Um zur Erstkommunion zugelassen zu werden, muss der Gläubige getauft sein und sollte zudem vorher das Sakrament der Buße als Vorbereitung empfangen haben. 

Art und Inhalt der Vorbereitung

 

In diesem Kurs gestalten wir die Vorbereitung zur Erstkommunion an mehreren Samstagnachmittagen in unseren Kirchen Maria Frieden und St. Norbert Gemeinsam mit jeweils einem Elternteil und dem Kommunionkind feiern wir eine Wortgottesfeier und gehen gemeinsam auf die Spurensuche Gottes in unserem Leben. Schwerpunktthemen sind: Wer ist Jesus? Die Taufe - Ich bin getauft! Die Bibel – Gottes Wort. Versöhnung feiern, wie geht das? Danksagung – Jesus in der Eucharistie ganz nahe kommen.

Aufgrund coronabedingter Einschränkungen feiern wir Weihnachten, Sternsinger und Ostern diesmal anders.

Aktuelle Informationen beziehen Sie bitte immer aus dem Pfarrbrief

 

Festgottesdienst 2023

Wann?           Am Samstag, den 03. Juni 2023

Wo?               voraussichtlich in Maria Frieden

Beginn:          je nach Gruppengröße ein oder zwei Messen zwischen 9:30 und 11.30 Uhr hintereinander

(Je nach den dann geltenden Hygienevorschriften evtl. nur für die Erstkommunionfamilien).

Berichte